Projekttage und Schulfest

Das Michelberg-Gymnasium feiert in diesem Schuljahr sein 40jähriges Jubiläum. Aus diesem Grund haben wir zu Beginn des Schuljahres am 7. Oktober 2017 alle 1500 ehemaligen Abiturienten unserer Schule zu einem großen Ehemaligentreffen eingeladen. Dieses Fest war ein großer Erfolg und hat bei Besuchern viele positive Eindrücke über unser neues Schulgebäude, viele Erinnerungen an frühere Schultage und freudige Wiederbegegnungen nach langer Zeit ermöglicht.

Da unsere aktiven Schülerinnen und Schüler an diesem Fest nicht beteiligt waren, werden wir dies für sie nun am Ende des Schuljahres mit einem großen Schulfest nachholen.
Zunächst werden wir vom Mittwoch, 18. Juli bis Freitag, 20. Juli Projekttage veranstalten. Aus dem vielfältigen Angebot an Projekten haben die Schülerinnen und Schüler nun 32 klassenübergreifende Projekte ausgewählt.
Am vorletzten Schultag, Dienstag, den 24. Juli 2018 werden die Projektgruppen ihre Ergebnisse im Rahmen des Schulfestes in den Räumen des Schulgebäudes präsentieren. Der Elternbeirat organisiert außerdem Gelegenheiten zum gemütlichen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen in der Mensa und bei einer Grillparty im Schulhof.
Zu diesem Schulfest sind Sie, liebe Eltern, liebe Freunde und Förderer des Michelberg-Gymnasiums sowie weitere Interessierte herzlich eingeladen:

FINALE FURIOSO am MiGy

Kultur kompakt gibt es am Mittwoch, den 13. Juni ab 18 Uhr im Foyer des MiGy. Dort werden die vierstündigen Kunst- und Musikkurse sowie der Literatur-und-Theater-Kurs der Jahrgangstufe 2 einen abwechslungsreichen Abend gestalten – musikalische Darbietungen, Improvisationen und ein Theaterstück auf der Bühne, und parallel dazu eine Ausstellung mit Bildern, Skulpturen und Architekturmodellen. Die Jahrgangsstufe bietet darüberhinaus auch ein Büffet mit Essen und Trinken an, der Eintritt ist frei.

X