Bildungspartnerschaften

Im Jahre 2008 wurde zwischen der Landesregierung und Vertretern der Wirtschaft die „Vereinbarung über den Ausbau von Bildungspartnerschaften zwischen Schulen und Unternehmen in Baden-Württemberg“ geschlossen. Unterstützt werden diese Partnerschaften durch die IHK Region Stuttgart. Ziel ist es, dass jede weiterführende Schule eine betriebliche Partnerschaft aufbaut und pflegt.

Das MiGy schloss 2010 mit der Kreissparkasse Göppingen und 2013 mit dem Pflegeheim „Am Mühlbach“ in Bad Überkingen Bildungspartnerschaften.

Diese Kooperationen sollen unseren Schülerinnen und Schülern die Vielfalt der Berufswelt anhand praktischer Bildungsprojekte näherbringen sowie Orientierung bei der Wahl des späteren Berufes geben. So wurden in der Vergangenheit schon zahlreiche Kooperationsformen umgesetzt wie z.B.:

  • Tages- und Wochenpraktika
  • Berufsorientierung und Bewerbertraining
  • Fach – und Expertenvorträge
  • Planspiele/Schülerfirma
  • Präventionsarbeit und Informationsveranstaltungen
X