Schullandheim in Klasse 6

Jedes Jahr fahren die Schüler/innen der Klassenstufe 6 im September eine Woche lang mit den Klassenlehrern/innen und einer Begleitung aus dem Kollegium ins Schullandheim. Dabei wurden bisher ganz unterschiedliche Zielorte angesteuert: Friedrichshafen am Bodensee, Breisach im Schwarzwald usw. Diese Klassenfahrt soll die Klassengemeinschaft stärken und das Lernen, Spielen, Musizieren beim gemeinschaftlichen Zusammenleben in einer neu kennenzulernenden Umgebung anders als im Klassenzimmer ermöglichen. Dabei werden beispielsweise sportliche Herausforderungen bei gemeinsamen Wanderungen angenommen oder es wird der Wissensdurst beispielsweise über die Teilnahme an Führungen gestillt.

Im Schuljahr 2017/18 ging es u.a. nach Memmingen (6a), in den Schwarzwald (6b) und nach Eichstätt (6c). Die Fotos geben wieder, wie viel Spaß alle bei den Unternehmungen hatten.

X