Alpenexkursion

Leitung: Gisela Strobel & Johannes Grundberger u.a.
Termin & Ort: Schuljahresende; in den Alpen
Klassenstufe(n): ab Klasse 9
Kurzbeschreibung: 3 bis 4-tägige Wanderung mit Hüttenübernachtungen

Eine langjährige Tradition hat die Alpenexkursion, die als Kooperationsveranstaltung “Schule und Verein“ alljährlich am Schuljahresende stattfindet. Schülerinnen und Schüler ab Klasse 9 können hier klassenübergreifend zu einer 3- bis 4-tägigen Hüttentour in die Alpen aufbrechen. Neben dem Gemeinschaftserlebnis sammeln sie dort Erfahrungen in der Begegnung mit der Natur und spüren ihre eigenen Grenzen in der sportlichen Herausforderung.
Nach der Pensionierung des langjährig verantwortlichen Lehrers Gerhard Dangelmaier und dem Schulwechsel des nachfolgenden Organisators Chris Stohrer, erfolgt die Alpenexkursion in den letzten 3 Jahren als Kooperationsveranstaltung mit dem Friedrich Schiller Gymnasium Fellbach, woraus nun zusätzliche Freundschaften und Begegnungen mit anderen Schülern und Lehrern entstanden sind. Die Alpenexkursion erfreut sich seit Jahren großer Beliebtheit, weshalb die begrenzten Teilnehmerplätze oft in kürzester Zeit vergeben sind.

X